Startseite
Vision
Team
Gesundheitsmanagement
Privatpersonen
Presse & Referenzen
Kontakt
Impressum

BGM - Ihr Gewinn
agil-Fragebogen©
Bewegung
Ernährung
Biofeedback
Lebenslust
Betriebsklima
RaucherInnenentwöhnung
successful aging
Entspannung
Betriebliches Gesundheitsmanagement

agil-BGM-Fragebogen
zur Erhebung der Gesundheit im Unternehmen©*

Ein wirkungsvolles betriebliches Gesundheitsmanagement braucht Informationen über das Denken und Fühlen der MitarbeiterInnen. Unternehmen sind heute mehr denn je auf die Motivation und Zufriedenheit ihrer MitarbeiterInnen angewiesen. Mit dem wissenschaftlich fundierten agil-BGM-Fragebogen wird Ihr Unternehmen bei der Erhebung der gesundheitsrelevanten Informationen unterstützt.

Die Fragebogenergebnisse liefern eine aktuelle Einschätzung der MitarbeiterInnen zur Arbeitszufriedenheit, zur Arbeitsbewältigung, zum Gesundheitsverhalten, zu belastenden Faktoren am Arbeitsplatz sowie zu körperlichen und psychischen Beschwerden und werden in Form eines Berichts tabellarisch und grafisch aufbereitet.  Anhand der Ergebnisse können Sie gleich selbst sehen, ob bzw. in welchem Bereich noch Handlungsbedarf besteht. Mit dem agil-BGM-Fragebogen können kontinuierlich Veränderungen durch die Betriebliche Gesundheitsförderung erhoben werden, um den Erfolg gesetzter Maßnahmen zu evaluieren.

*agil Gesundheitsmanagement

Förderungen

Im Rahmen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements stehen Förderungen für unsere Angebote zur Verfügung, über die wir sie gerne beraten.

Arbeits- und Organisationspsychologie im ArbeitnehmerInnenschutz

In der immer schneller werdenden Arbeitswelt nehmen Stress und psychische Belastungen zu. Die bisher im ArbeitnehmerInnenschutzrecht vorgesehenen Möglichkeiten reichen immer weniger aus, um die Erhaltung der psychischen und psychosomatischen Gesundheit der ArbeitnehmerInnen zu gewährleisten.

Wir prüfen im Rahmen der gesetzlich vorgeschriebenen Evaluierung (Ermittlung und Beurteilung von Gefahren einschließlich der Dokumentation gem. §§ 4 und 5 ASch-G), ob und welche arbeitsbedingten psychischen Fehlbelastungen in Ihrem Unternehmen vorliegen und welche entsprechenden Maßnahmen gesetzt werden sollen.

agil Gesundheitsmanagement